Japanische Gesellschaft für Germanistik
 
オンライン状況
14 人のユーザが現在オンラインです。 (1 人のユーザが 新しい情報 を参照しています。)

登録ユーザ: 0
ゲスト: 14

もっと...
ログイン
ユーザ名:

パスワード:



パスワード紛失

(2)掲載依頼情報
(2)掲載依頼情報 : <ゲーテ・インスティトゥート東京>メルク「かけはし」 文学賞
投稿者 : settsu 投稿日時: 2017-12-08 09:32:58 (221 ヒット)

メルク社と東京ドイツ文化センターによる、翻訳者と作家のための文学賞。文学作品で経済、学問、社会などのテーマに取り組んでいる作家を、日本語翻訳出版に推薦する。

受賞者: 翻訳者と作家

カテゴリー: 散文(小説など)、詩、戯曲

応募対象作品:
経済、科学、社会などのテーマに取り組む現代ドイツ語文学作品

応募: 翻訳者による提出が必要な書類: 日本語の試訳( A4で5枚以内)、応募理由書(独文、A4で2枚以内)

応募締め切り日: 2018年3月3日(土)

授与: 2年毎、授賞式は2018年10月に実施

賞金:
翻訳者に対して10.000 ユーロ
原著者に対して10.000 ユーロ

応募方法
応募する作品の翻訳権が他者に譲渡されていないことを確認した上で、以下の書類を提出してください。
(1) 応募者(翻訳者)の業績表(独文)
(2) 推薦状(独文、一通)
(3) 応募者の履歴書(独文)
(4) 応募作を翻訳する意義を述べた応募理由書(独文、A4で2枚以内)
(5) 応募作からの抜粋日本語訳(A4で5枚以内)とその原文のコピー、

メルク「かけはし」 文学賞は、ドイツ語文学作品の日本語への翻訳を推薦したい翻訳者のためのもので、翻訳者はその意義を述べた応募理由書 (A4用紙2枚以内)を作成する必要があります。全ての書類をそろえた上で、2018年3月3日までに下記の連絡先までお送りください。
kakehashi@goethe.de

審査結果は2018年4月下旬頃をめどに発表します。

受賞者(翻訳者)とは、応募作品を日本語に翻訳・出版する合意書を交わします。賞金は出版助成金として役立てていただきます。

メルク「かけはし」 文学賞の第3回授賞式は2018年10月にゲーテ・インスティトゥート東京で行います。

たくさんのご応募をお待ちしております。

https://www.goethe.de/ins/jp/ja/kul/sup/merck-kakehashi-literaturpreis.html?wt_sc=japan_bungakusho


Ein Literaturpreis des Unternehmens Merck und des Goethe-Instituts Tokyo für Übersetzer und Autoren (w/m). Der Übersetzer schlägt einen Autor zur japanischen Übersetzung vor, dessen literarische Arbeit sich mit Themen der Wirtschaft, Wissenschaft oder Gesellschaft auseinandersetzt.

Vergabe an: Übersetzer und Autoren (w/m)

Kategorie: Prosa, Lyrik, Drama

Was wird ausgezeichnet: Deutschsprachige Gegenwartsliteratur, die sich mit Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft oder Gesellschaft auseinandersetzt

Bewerbung: Einreichung der Unterlagen durch den Übersetzer: Eine Übersetzungsprobe auf maximal fünf und eine Begründung auf maximal zwei Seiten

Bewerbungsfrist: 3. März 2018

Vergabe: Alle zwei Jahre; Preisverleihung im Oktober 2018

Preisgeld: 10.000 EURO Honorar für den Übersetzer, 10.000 EURO Preisgeld für den vorgeschlagenen Autor

Bewerbungen:
Die Bewerbung wird auf Deutsch eingereicht.
Der Übersetzer hat vorher sichergestellt, dass das Übersetzungsrecht für das von ihm ausgewählte Werk ins Japanische nicht bereits vergeben ist.

Der Übersetzer fügt Referenzen, Bio- und Bibliografie, eine Begründung auf maximal zwei Seiten, Übersetzungsproben im Umfang von bis zu fünf Seiten sowie die Kopie der entsprechenden Textstelle aus dem vorgeschlagenen Original bei.

Verfahren:
Der Preis richtet sich an Übersetzer (w/m), die ein deutsches literarisches Werk für die Übersetzung ins Japanische vorschlagen und ihren Vorschlag in einem Text von bis zu zwei Seiten begründen. Die Vorschläge werden bis zum 03.03.2018 an die Adresse kakehashi@goethe.de gesendet.

Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgt bis Ende April 2018.
Der Übersetzer erhält mit dem Preis, das als Publikationsgeld fungiert, auch eine Vereinbarung über die Übersetzung des ausgewählten Werks ins Japanische.

Die dritte Vergabe des Merck-Kakehashi-Literaturpreises findet im Oktober 2018 in Tokyo statt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

https://www.goethe.de/ins/jp/de/kul/sup/merck-kakehashi-literaturpreis.html?wt_sc=japan_bungakusho

印刷用ページ このニュースを友達に送る

Japanische Gesellschaft für Germanistik © 2005-2009